Deutscher Fernschachbund e. V.

Über uns

Der Deutsche Fernschachbund e. V. (BdF) ist die weltweit größte nationale Fernschachorganisation und als Mitglied des Weltfernschachbundes (ICCF) das Bindeglied zum internationalen Fernschach.

Der BdF ist ein eingetragener und gemeinnütziger Verein. Er wurde am 25. August 1946 in Frankfurt/Main gegründet. Sein Zweck und seine Aufgabe sind die Pflege und Förderung des Fernschachspiels. Die Abkürzung „BdF“ rührt noch vom einstmaligen Namen „Bund deutscher Fernschachfreunde“ her. Sie ist damit auch Ausdruck der großen Tradition, die der Verein hat. Heute verbindet er Tradition mit Moderne. Auf das Fernschach im BdF trifft zu: Modern, mit Tradition, macht Spaß – Schach mit Ambition!